Platzordnung

1. Der Platz muss mit den Mitgliedsausweisen belegt werden.
Die jeweilige Uhr ist auf das Spielende einzustellen.
Maximale Spieldauer: 1 Stunde bei Einzel, 2 Stunden bei Doppel.

2. Vor Spielbeginn ist der Platz ausreichend zu spritzen.

3. Nach Spielende müssen die Spieler den ganzen Platz abziehen und die Linien abkehren.

4. Jugendliche dürfen während der Hauptspielzeit (wochentags ab 17 Uhr), wenn die übrigen Plätze belegt sind, nur auf Platz 4 spielen.

Trainingsplätze für die Jugend sind die Plätze 8 und 9.
5. Gastspieler auf den Plätzen des TC Moosburg dürfen nur mit Vereinsmitgliedern spielen.

Die Spielgebühr für den Gast beträgt 7.- Euro je angefangene Stunde und Platz.

Gastspieler, die in Moosburg wohnen, haben das Recht auf 3 Spielstunden
(nur mit einem Vereinsmitglied möglich) mit Bezahlung der Gastspielgebühr.

Der Betrag ist vor dem Spiel in einem beschrifteten Kuvert in den Tennisbriefkasten zu entrichten.
Verantwortlich dafür ist das mit dem Gastspieler spielende Vereinsmitglied.

Bei Verstoß gegen die Spiel- und Platzordnung kann im Wiederholungsfall eine Platz- und Spielsperre verhängt werden.

Die Vorstandschaft